Der Denker denkt,
spricht selten sachlich.
Gedanken über Umwege,
Worte irreführend,
schreibt von Wolken und Sternen,
Gräuel und Trauer.
Redet von und mit Bäumen,
doch geblieben sind die Tauben.

H.S.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.